der Schnupperkurs


Tolle Fotografin die auf die Tiere eingeht, Fotografie mit Herz und Liebe und am Schluss kommen die besten Bilder dabei raus!!!
- T. Grasserbauer

 

Ich empfehle, ca. 1-2 Wochen vor unserem Shooting einen Schnupperkurs bei AQUADOG zu machen!

Dieser Schnupperkurs kostet 20 Euro.

Eine Hundephysiotherapeutin geht dann mit dem Hund ins Wasser, um ihn an das Becken zu gewöhnen.

Der noch so Wasser verrückteste Hund hat hier tatsächlich erstmal Probleme. Das Becken befindet sich in einer Garage. Hier hallt es natürlich ein wenig.

Das und auch der Pool an sich wirkt auf die meißten Hunde erstmal ziemlich "gruselig".

Von 100 Hunden haben tatsächlich ca. 98 erstmal ein Problem damit und möchten nicht ins Wasser gehen.

Bei vielen Hunden ist es auch die Treppe, die unheimlich "rüber kommt".

Der Hund erhält eine Schwimmweste mit Haltegurt und wird im Wasser begleitet.

Der Schnupperkurs dient nicht dazu, auszutesten, OB der Hund taucht!!


Wir gehen davon aus, daß Sie wissen, daß Ihr Hund taucht, wenn Sie diese Session buchen.

Selbstverständlich wird beim Schnupperkurs auch mal zwischendurch versucht, den Hund zum Tauchen zu animieren.

Sollte auf den Schnupperkurs verzichtet werden, kann keine Garantie für ein erfolgreiches Shooting gegeben werden!

Sollten Sie von weiter her anreisen, kann der Schnupperkurs selbstverständlich auch Freitags (also einen Tag vor dem Shooting) gebucht werden.

Der Schnupperkurs ist nach vorheriger Session-Buchung direkt bei AQUDOG zu vereinbaren und findet bei AQUADOG statt:

Fernewaldstraße 76A
46145 Oberhausen
Tel.: 0208 / 2997425